Golmer Cross Golf Charity on FacebookGolmer Cross Golf Charity on Google+Golmer Cross Golf Charity on FlickrGolmer Cross Golf Charity on YouTube
Spenden GCG-Charity

Golfball + Schneeball = € 60.300,--

Ergebnis 2011

Dass bei der 3 Golmer Cross Golf Charity die Golfbälle fliegen werden, war klar. Dass sich die 117 Teilnehmer aber unter ihren Lederhosen im wahrsten Sinne des Wortes „warm anziehen“ mussten, war neu. Wegen einem kräftigen Wintereinbruch am Golm wurden kurzerhand die Golfstrecke verlegt und die Winterkleidung ausgepackt. Rainer Salzgeber, Anita Wachter, ÖSV-Trainer Mathias Berthold und Snowboard-Weltmeister Markus Schairer waren einige der Teilnehmer, die am 8. Oktober die teilweise zugeschneite Strecke mit vollem Einsatz und viel Spaß bewältigten.

Die Organisatoren-Familien:
„Dass von 120 Startern nur drei abgesagt haben, ist unglaublich! Wir sind stolz und dankbar, dass die Teilnehmer unserer Charity so viel Engagement zeigen und sich nicht einmal durch heftiges Schneetreiben abhalten ließen.“

Ergreifende Bilanz zur Hilfe

Zu Beginn der Abendveranstaltung wurde den Teilnehmern die Verwendung des Reinerlöses der Cross Golf Charity 2010 präsentiert. Andächtige Stille herrschte als der Dankesbrief einer Mutter verlesen wurde – ihrer 5-jährigen schwer erkrankten Tochter hatten die Spendengelder eine Delphin-Therapie ermöglicht.

Unglaubliches Ergebnis

Der heurige Rekord-Erlös von € 60.300,- entstand Dank der Großzügigkeit der Sponsoren, der großen Teilnehmerzahl und durch Versteigerung und Losverkauf bei der Abendveranstaltung. „So viele haben mitgeholfen, dies alles ermöglicht und uns dadurch auch in unserer Arbeit bestätigt“, sind die Organisaoren-Familien Amann, Tschohl und Vonier überwältigt. Auch mit den heurigen Einnahmen werden wieder therapiebedürftige Montafoner Kinder und vom Schicksal getroffene Familien unterstützt. Das Motto: „Vo Muntafoner för Muntafoner!“ wird mit vollem Engagement umgesetzt.

Ergebnisse 2011